Thema des Monats Architektur Stadtplanung Veranstaltungen Service Infolinks
Bild von ehem. Hauptpost Bochum 

ehem. Hauptpost Bochum

Standort:Bochum 
Adresse:Wittener Straße 2, Bochum
Architekt:verschiedene
Baujahr:1958-1962
 
Entwurf der Bauabteilung der Oberpostdirektion Dortmund (G. Schmitz, K. H. Möllendorf, J. Schreier); umfangreicher Komplex mit Hochhaus-Bauteil, zwei dreigeschossigen Flügeln und Werkstattgebäuden um einen tiefer liegenden Packhof mit Parkdeck; eingeschossige Schalterhalle zur Ferdinandstraße vor 2000 aufgegeben, 2007 renoviert, z.Zt. jedoch ungenutzt; ganzer Baukomplex 1963 als "vorbildliches Bauwerk" ausgezeichnet (Plakette vor einigen Jahren von der Fassade verschwunden); nach schleichendem Teil-Auszug der privatisierten Post an ein privates Immobilien-Unternehmen verkauft und als Bürogebäude vermarktet; Architektur durch zahlreiche ältere und jüngere Eingriffe beeinträchtigt; Kunst am Bau von Willy Meller (Köln): Hermes-Figur auf Weltkarte in Backstein an der Fassade zur Wittener Straße und Relief in der ehem. Schalterhalle; letzteres im März 2008 bei erneutem Umbau der Halle entfernt;
Quellen: - Architekturführer Bochum 1986; - Marina von Assel: Kunst auf Schritt und Tritt in Bochum. 1992;
Ein Artikel unseres Autors Ulrich Bücholdt.
Map24
Bild
 
Navigation
Home Kontakt Impressum