Thema des Monats Architektur Stadtplanung Veranstaltungen Service Infolinks
Bild von Kraftwerk Hohenstein 

Kraftwerk Hohenstein

Standort:WittenLogo Werkbund Architektur
Adresse:Wetterstraße, Witten
Architekt:Körner, Edmund
Baujahr:1922-1925, 1929
 
Wasserkraftwerk in der Ruhr, unterhalb des Hohensteins; Bauherr: A. Bredt & Co. AG (Stahlblechwalzwerk und Schaufelfabrik) (in Wetter); planungsbeteilgt: Bauabteilung des Ruhrtalsperrenvereins unter Baudirektor Dr.-Ing. Ernst Link (1873-1952), mit Oberingenieur Jahn, Baurat Treiber, Oberingenieur Wegesin; architektonische Ausgestaltung durch den Essener Architekten Edmund Körner (1874-1940); Eigentümer seit 1927: Gußstahlwerk Witten AG, seit 1928: Vereinigte Elektrizitätswerke Westfalen GmbH/AG; Wohnhaus 1929 ergänzt; 1996 originale Generatorenausstattung nach Schaden außer Betrieb gesetzt; ein Generator zur Seite gerückt und durch modernes Aggregat ersetzt; in verschiedenen Details nach praktischen Erfordernissen verändert;
Quellen: - Deutsche Bauzeitung 59.1925, Nr. 57, Beil. Nr. 15; - originale Planungsunterlagen;
Ein Artikel unseres Autors Ulrich Bücholdt.
Map24
Bild
Bild
 
Navigation
Home Kontakt Impressum